• 02732 880 253
  • pachtvermittlung@krombacher.de
Herzlich Willkommen bei der Krombacher Pacht- und Kaufvermittlung

Gastronomieobjekt in Rehlingen

NutzungsartGewerbe
VermarktungsartPacht/Miete
ObjektartGastronomieobjekt
ObjekttypGaststätte
OrtRehlingen-Siersburg
Gesamtfläche100 m²
Sitzplätze Innen50
Sitzplätze Außen35
Inventarisierungvoll inventarisiert
Pacht/Miete (netto/kalt)1.200 €
ProvisionspflichtigJa, in Form von Lieferrechten für die Produkte der Krombacher Gruppe.
Kaution3.600 €
Immo-Nr.2263
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartPacht/Miete
ObjektartGastronomieobjekt
ObjekttypGaststätte
OrtRehlingen-Siersburg
Gesamtfläche100 m²
Sitzplätze Innen50
Sitzplätze Außen35
Inventarisierungvoll inventarisiert
Pacht/Miete (netto/kalt)1.200 €
ProvisionspflichtigJa, in Form von Lieferrechten für die Produkte der Krombacher Gruppe.
Kaution3.600 €
Immo-Nr.2263
Objektbeschreibung:

Wir suchen für das Objekt "Route 66" zum nächst möglichen Zeitpunkt einen neuen Pächter.

Das Objekt umfasst folgende Kapazitäten:

- 1 Gastraum (50 - 100 Sitzplätze)

- 1 Terrasse (ca. 35 Sitzplätze)

- 1 Anrichte für bierbegleitende Speisen

- Damen- und Herrentoiletten

- Lagerräume

Ein Mietkauf des Objektes ist möglich. Genauere Modalitäten müssen verhandelt werden.

Lage:

Rehlingen-Siersburg ist eine Gemeinde im Landkreis Saarlouis (Saarland) mit über 14.000 Einwohnern in zehn Ortsteilen. Die Grenze zu Frankreich ist ca. 6 Kilometer entfernt.

Das Objekt liegt zentral in der Ortsmitte. Geschäfte für den alltäglichen Bedarf befinden sich im Umfeld.

Eine Autobahnab- und auffahrt (A 8) ist nach 2,5 Kilometern erreichbar.

Parkplätze befinden sich neben dem Objekt

Ausstattung:

Das Objekt ist komplett inventarisiert. Die Nutzung der Inventarien ist im Pachtpreis enthalten.

Sonstiges:

Gesucht wird ein seriöser, solventer Gastronom (m/w/d) mit beruflicher Leidenschaft.

Bitte beachten Sie, dass die Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG im Falle einer erfolgreichen Miet-/ Pacht-/ Kaufvermittlung Lieferrechte für ihre Produkte bei dem jeweilig vermittelten Klienten geltend macht. Die Zahlung einer separaten, zusätzlichen Mieterprovision entfällt.